Ausbildung
Design und Programmierung Sparks Advertising www.sparks.de

Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten

Die Aufgabe und Tätigkeit eines Datenschutzbeauftragten wird in Deutschland in § 4f und § 4g des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), sowie den entsprechenden landesrechtlichen Vorschriften geregelt. Der Beauftragte für Datenschutz wirkt auf die Einhaltung des BDSG und anderer Gesetze hin (TMG, TKG, etc.). Näheres zu gesetzlichen Regelungen finden Sie hier.

Termine

  • Ausbildungstermine
    Die Termine der Ausbildung finden Sie hier »

Themenschwerpunkte

Dieses Intensiv-Seminar vermittelt und vertieft die Fachkenntnisse im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Einen genauen Einblick in die Ausbildungsschwerpunkte finden Sie hier »